Feedback

 

Angelika Bernstein-Grund

Nußbaumstr. 5
65187 Wiesbaden
Tel.: 0611 / 2678657
E-Mail: angelika@bernstein-grund.de
Therapierichtung:

Integrative Leib- und Bewegungstherapie (FPI), Tanztherapie
Schwerpunkte:
Lebenskrisen (Krankheit, Verlust, Trennung, Konflikte), Depressionen, psychosomatische Beschwerden, sexueller Missbrauch, Angststörungen
Therapieerfahrung mit Frauen, die sexualisierte Gewalt erleben mussten:
Ja
Therapieerfahrungen mit behinderten Frauen:
Ja
Therapie mit Heimbewohnerinnen vorstellbar:
Nein
Therapieerfahrungen mit Heimbewohnerinnen vorhanden:
Nein
Therapie mit Frauen mit sogenannter geistiger Behinderung vorstellbar:
Nein
Therapieerfahrungen mit Frauen mit sogenannter geistiger Behinderung vorhanden:
Nein
Therapie mit gehörlosen Frauen vorstellbar:
Nein
Therapieerfahrungen mit gehörlosen Frauen vorhanden:
Keine Angaben
Gebärdensprachkenntnisse:
Keine Angaben
Rollstuhlzugängliche Praxisräume:
Nein
Stufen:
3 Treppen
Therapie in anderen Räumen vorstellbar:
Ja
Warteliste:
Nein
Therapie auch mit Kindern und Jugendlichen:
Nein
Paartherapie möglich:
Ja
Für heterosexuelle Paare:
Ja
Für lesbische Paare:
Ja
Kassenärztliche Zulassung:
Nein
Preis pro Stunde:
60 Euro
Sozialtarif nach Absprache:
Ja

 

Marianne Hoffmann

Erlkönigweg 8
Wiesbaden
Tel.: 0611 / 9419797
Fax: 0611 / 9410217
E-Mail e@marianne-hoffmann.de
Internet: www.marianne-hoffmann.de

Therapierichtung:
Kunsttherapie
Schwerpunkte:
Ich arbeite als Gestaltungstherapeutin in der psychosomatischen Abteilung einer Reha-Klinik: Psychosomatische Beschwerden, Missbrauch, Selbstwertproblematik, Abgrenzung
Therapieerfahrung mit Frauen, die sexualisierte Gewalt erleben mussten:
Ja
Therapieerfahrungen mit behinderten Frauen:
Nein
Therapie mit Heimbewohnerinnen vorstellbar:
Ja
Therapieerfahrungen mit Heimbewohnerinnen vorhanden:
Keine Angaben
Therapie mit Frauen mit sogenannter geistiger Behinderung vorstellbar:
Ja
Therapieerfahrungen mit Frauen mit sogenannter geistiger Behinderung vorhanden:
Keine Angaben
Therapie mit gehörlosen Frauen vorstellbar:
Keine Angaben
Therapieerfahrungen mit gehörlosen Frauen vorhanden:
Keine Angaben
Gebärdensprachkenntnisse:
Keine Angaben
Rollstuhlzugängliche Praxisräume:
Ja
Stufen:
Ohne
Therapie in anderen Räumen vorstellbar:
Keine Angaben
Warteliste:
Nein
Durchschnittliche Wartezeit:
Therapie auch mit Kindern und Jugendlichen:
Nein
Paartherapie möglich:
Nein
Kassenärztliche Zulassung:
Nein
Preis pro Stunde:
50 Euro / 60 Minuten
Sozialtarif nach Absprache:
Ja
Anmerkungen:
Kunsttherapie eignet sich besonders zum Ausdruck vorsprachlicher Inhalte, „Nichtsagbarem“, auch zur Arbeit mit Körperbild/Selbstbild. Möglicherweise auch für Gehörlose sinnvoll.

 

Ursula Paul

Regerstr. 15
65193 Wiesbaden
Tel.: 0611 / 528664

Therapierichtung:
Tiefenpsychologisch fundierte Therapie, analytische Psychotherapie
Schwerpunkte:
Ich behandle Personen, keine Themen
Therapieerfahrung mit Frauen, die sexualisierte Gewalt erleben mussten:
Ja
Therapieerfahrungen mit behinderten Frauen:
Ja
Therapie mit Heimbewohnerinnen vorstellbar:
Ja
Therapieerfahrungen mit Heimbewohnerinnen vorhanden:
Nein
Therapie mit Frauen mit sogenannter geistiger Behinderung vorstellbar:
Nein
Therapieerfahrungen mit Frauen mit sogenannter geistiger Behinderung vorhanden:
Nein
Therapie mit gehörlosen Frauen vorstellbar:
Nein
Therapieerfahrungen mit gehörlosen Frauen vorhanden:
Nein
Gebärdensprachkenntnisse:
Nein
Rollstuhlzugängliche Praxisräume:
Nein
Stufen:
Keine Angaben
Therapie in anderen Räumen vorstellbar:
Nein
Warteliste:
Ja
Durchschnittliche Wartezeit:
Ein halbes Jahr
Therapie auch mit Kindern und Jugendlichen:
Nein
Paartherapie möglich:
Ja
Für heterosexuelle Paare:
Ja
Für lesbische Paare:
Keine Angaben
Kassenärztliche Zulassung:
Ja
Preis pro Stunde:
65 Euro
Sozialtarif nach Absprache:
Ja

 

Heidi Schaaf-Rabel

Galileistr. 15
65193 Wiesbaden
Tel.: 0611 / 1804699
Fax: 0611 / 5990696
Email: info@psychotherapie-hsr.de
Internet: www.psychotherapie-hsr.de

Therapierichtung:
Systemische Therapie und Beratung für Einzelpersonen, Paare, Familien
Schwerpunkte:
Keine Angaben
Therapieerfahrung mit Frauen, die sexualisierte Gewalt erleben mussten:
Ja
Therapieerfahrungen mit behinderten Frauen:
Ja
Therapie mit Heimbewohnerinnen vorstellbar:
Ja
Therapieerfahrungen mit Heimbewohnerinnen vorhanden:
Nein
Therapie mit Frauen mit sogenannter geistiger Behinderung vorstellbar:
Ja
Therapieerfahrungen mit Frauen mit sogenannter geistiger Behinderung vorhanden:
Nein
Therapie mit gehörlosen Frauen vorstellbar:
Ja
Therapieerfahrungen mit gehörlosen Frauen vorhanden:
Nein
Gebärdensprachkenntnisse:
Nein
Rollstuhlzugängliche Praxisräume:
Ja
Stufen:
Ohne Stufen
Therapie in anderen Räumen vorstellbar:
Keine Angaben
Warteliste:
Nein
Durchschnittliche Wartezeit:
Therapie auch mit Kindern und Jugendlichen:
Ja
Paartherapie möglich:
Ja
Für heterosexuelle Paare:
Ja
Für lesbische Paare:
Ja
Kassenärztliche Zulassung:
Nein
Preis pro Stunde:
65 Euro
Sozialtarif nach Absprache:
Ja

 

Birgit Schardt

Stiftstraße 31
65185 Wiesbaden
Tel.: 0611 / 2046530
Fax: 0611 / 2046574
E-Mail: bs@schardt.de
Internet: www.schardt.de

Therapierichtung:
Keine Angaben
Schwerpunkte:
Systemische Psychotherapie, Paartherapie, Sexualtherapie, Familientherapie, Coaching (berufliche Anliegen), Supervision
Therapieerfahrung mit Frauen, die sexualisierte Gewalt erleben mussten:
Ja
Therapieerfahrungen mit behinderten Frauen:
Ja
Therapie mit Heimbewohnerinnen vorstellbar:
Ja
Therapieerfahrungen mit Heimbewohnerinnen vorhanden:
Nein
Therapie mit Frauen mit sogenannter geistiger Behinderung vorstellbar:
Ja
Therapieerfahrungen mit Frauen mit sogenannter geistiger Behinderung vorhanden:
Nein
Therapie mit gehörlosen Frauen vorstellbar:
Ja, in Anwesenheit eines Gebärdendolmetschers
Therapieerfahrungen mit gehörlosen Frauen vorhanden:
Nein
Gebärdensprachkenntnisse:
Nein
Rollstuhlzugängliche Praxisräume:
Ja
Stufen: -- (Fahrstuhl)
Therapie in anderen Räumen vorstellbar:
Ja
Warteliste:
Nein
Durchschnittliche Wartezeit:
14 Tage
Therapie auch mit Kindern und Jugendlichen:
Ja
Paartherapie möglich:
Ja
Für heterosexuelle Paare:
Ja
Für lesbische Paare:
Ja
Kassenärztliche Zulassung:
Nein
Preis pro Stunde:
Sozialtarif nach Absprache:
Ja

 

Dagmar Schmitt

Mosbacher Str. 45
65187 Wiesbaden
Tel.: 0611 / 8120017

Therapierichtung:
Kinder-und Jugendpsychotherapie; tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, Gestalttherapie, Traumatherapie, Elemente aus der Psychosynthese.
Schwerpunkte:
Chronische Erkrankungen; Kinder/Jugendliche mit psychisch oder chronisch kranken Eltern; psychosomatische Erkrankungen; Sprach-Redestörungen (z.B. stottern).
Therapieerfahrung mit Frauen, die sexualisierte Gewalt erleben mussten:
ja
Therapieerfahrungen mit behinderten Frauen:
Ja – mit Mädchen/jungen Frauen bis 21
Therapie mit Heimbewohnerinnen vorstellbar:
Ja – mit Mädchen/jungen Frauen
Therapieerfahrungen mit Heimbewohnerinnen vorhanden:
Ja - mit Mädchen/jungen Frauen
Therapie mit Frauen mit sogenannter geistiger Behinderung vorstellbar:
Ja – mit Mädchen
Therapieerfahrungen mit Frauen mit sogenannter geistiger Behinderung vorhanden:
ja
Therapie mit gehörlosen Frauen vorstellbar:
Ja - mit Mädchen/jungen Frauen
Therapieerfahrungen mit gehörlosen Frauen vorhanden:
nein
Gebärdensprachkenntnisse:
nein
Rollstuhlzugängliche Praxisräume:
nein
Stufen:
Keine Angaben
Therapie in anderen Räumen vorstellbar:
nein
Warteliste:
nein
Durchschnittliche Wartezeit:
Keine Angaben
Therapie auch mit Kindern und Jugendlichen:
ja
Paartherapie möglich:
nein
Kassenärztliche Zulassung:
ja
Preis pro Stunde:
Sozialtarif nach Absprache:

 

Hannelore Seipel

Weibergasse 2
65203 Wiesbaden
Tel.: 0611 / 6099817
Mobil: 0177 / 272 23 27
E-Mail: hanneloreseipel@aol.com
Internet: www.hanneloreseipel.de

Therapierichtung:
Biosynthese, Somatische Psychotherapie, Körperpsychotherapie
Schwerpunkte:
Nein
Therapieerfahrung mit Frauen, die sexualisierte Gewalt erleben mussten:
Ja
Therapieerfahrungen mit behinderten Frauen:
Nein
Therapie mit Heimbewohnerinnen vorstellbar:
Ja
Therapieerfahrungen mit Heimbewohnerinnen vorhanden:
Nein
Therapie mit Frauen mit sogenannter geistiger Behinderung vorstellbar:
Ja
Therapieerfahrungen mit Frauen mit sogenannter geistiger Behinderung vorhanden:
Nein
Therapie mit gehörlosen Frauen vorstellbar:
Ja, nach telefonischer Rücksprache
Therapieerfahrungen mit gehörlosen Frauen vorhanden:
Nein
Gebärdensprachkenntnisse:
Nein
Rollstuhlzugängliche Praxisräume:
Nein
Stufen:
Mit 10 Stufen
Therapie in anderen Räumen vorstellbar:
Ja
Warteliste:
Nein
Durchschnittliche Wartezeit:
Therapie auch mit Kindern und Jugendlichen:
Ja
Paartherapie möglich:
Ja
Für heterosexuelle Paare:
Ja
Für lesbische Paare:
Ja
Kassenärztliche Zulassung:
Nein
Preis pro Stunde:
50 Euro
Sozialtarif nach Absprache:
Ja