Feedback

Erleichterung bei der ÄrztInnen- und PsychotherapeutInnensuche für Menschen mit Behinderung

Um Menschen mit Behinderung die Suche nach ÄrztInnen und PsychotherapeutInnen zu erleichtern, befragte die Kassenärztliche Vereinigung Hessen alle in Hessen niedergelassenen ÄrztInnen und PsychotherapeutInnen, inwieweit diese rollstuhlzugänglich sind, oder ob sie spezielle Angebote für Menschen mit Behinderung bereithalten.

Um zu sehen, ob in Wohnortnähe ÄrztInnen oder PsychotherapeutInnen rollstuhlzugänglich sind oder spezielle Angebote wie z. B. Beratung per E-Mail, Fax oder Telefon für Menschen mit Behinderung anbieten, muss auf der Internetseite der Kassenärztlichen Vereinigung Hessen (www.kvhessen.de) zunächst der Schalter "Arztsuche" und anschließend "erweiterte Suche" betätigt werden. Nach Eingabe der gewünschten Suchkriterien und Aktivierung des Feldes "behindertengerechter Zugang" erhält man eine entsprechende Liste.

Detailinformationen zu den ÄrztInnen und PsychotherapeutInnen erhält man, nachdem man auf den entsprechenden Namen klickt.

Wenn Sie mehr über Psychotherapie erfahren möchten, finden Sie hier einen ausführlichen Artikel.